Verbesserung der Verkehrssicherheit am Kreisverkehr Hagener Straße / Wannebachstraße / Adolph-Kolping-Straße

Betreff
Verbesserung der Verkehrssicherheit am Kreisverkehr Hagener Straße / Wannebachstraße / Adolph-Kolping-Straße
- Antrag der SPD-Fraktion vom 17.01.20 (Eingang: 20.01.20) -
Vorlage
IX/1145
Art
Fraktionsantrag SPD

 

Sehr geehrter Herr Kordt,

 

 

die SPD-Fraktion bittet Sie, den nachfolgenden Antrag auf die Tagesordnung der Sitzung des AISU am 04.02.2020 zu setzen, zu beraten und zu beschließen:

 

 

Antrag:

 

Die Verwaltung wird aufgefordert, für den Kreisverkehr Hagener Straße / Wannebachstraße / Adolph-Kolping-Straße Maßnahmen zur Erhöhung der Verkehrssicherheit zu ergreifen. Hierbei sind vorrangig die Beleuchtung des Verkehrskreisels sicherzustellen und an den Knotenpunkten Fußgängerüberwege zu installieren.

 

Begründung:

 

In der Dunkelheit ist der Kreisverkehr durch die fehlende Beleuchtung nur schwer zu erkennen.

Derzeit sind lediglich Querungshilfen installiert. Diese sind u. E. für die Sicherheit von Fuß- und Radverkehr nicht ausreichend. Ein Fußgängerüberweg räumt diesen Verkehrsteilnehmern  Vorrang ein.

 

Mit freundlichen Grüßen

                                                                                                                       

 

 

gez. Angelika Schröder

-Fraktionsvorsitzende-