TOP Ö 7: Städtebündnis für Recycling - Bürgerantrag vom 08.10.2007

Beschluss: Einstimmig beschlossen

Abstimmung: Ja: 16, Nein: 0, Enthaltungen: 1

Herr Krawczyk berichtet über den zunächst im Beschwerdeausschuss behandelten Bürgerantrag vom 08.10.2007, welcher in seiner Sitzung am 22.11.2007 an den Planungs- und Umweltausschuss überwiesen worden sei.

 

Der Bürgerantrag falle jedoch nicht in den Zuständigkeitsbereich der Stadt Schwerte im Bereich der Abfallentsorgung, sondern vielmehr in den des zuständigen Landkreises – hier dem Kreis Unna.

 

Beschluss:

 

Der Bürgerantrag zum Städtebündnis für Recycling, gestellt von Herrn Felix Staratschek (stellv. Vorsitzender der Ökologisch-Demokratischen Partei), wird zur Kenntnis genommen.

 

Der Antragsteller ist über die in diesem Fall gegebene Zuständigkeit des Landrates des Kreises Unna zu informieren.

 

 


Abstimmungsergebnis: