TOP Ö 6: Vorstellung der Beratungsstelle Ergänzende unabhängige Teilhabeberatung (EUTB) "Teilhabe-Wegweiser im Kreis Unna"

Frau Heit von der Ergänzenden unabhängigen Teilhabeberatung (EUTB) stellt den „Teilhabe-Wegweiser im Kreis Unna“ anhand der Anlage 1 vor.

 

Auf Nachfragen führt sie aus, dass es keine Routine bei den zu bearbeitenden Fragestellungen gäbe und eine Bezifferung der Frequenz zu diesem Zeitpunkt noch nicht möglich sei. Das Angebot würde allerdings mehr angenommen. Weiter führt sie aus, dass sie sich im Sinne der Beratungssuchenden parteilich verhalte und dass die Beratungsstelle über keine Projektmittel verfüge, sondern nur über Fördermittel für die Beratungsarbeit. Letztlich führt Frau Heit aus, dass der Förderzeitraum bis Ende 2020 bewilligt worden sei, daran anschließend möglicherweise noch zwei weitere Jahre.

 

Die Vorsitzende Frau Dausend bedankt sich für die Präsentation und sichert Frau Heit die Unterstützung des Ausschusses für die Bekanntmachung des Angebotes der Beratungsstelle zu.