TOP Ö 7: Sachstandsbericht: Fortschreibung des Integrationskonzeptes der Stadt Schwerte

Herr Otte, Bereichsleitung Teilhabe, teilt den Mitgliedern des Ausschusses mit, dass der Workshop vom 15.09.2018 durch die aktive Mitarbeit der Teilnehmer sehr erfolgreich gewesen sei. Die vorher gesammelten Themenfelder seien in verschiedenen Arbeitsgruppen bearbeitet worden. Der Zeitplan sehe vor, dass die Arbeitsgruppen bis Februar 2019 an den verschiedenen Themen arbeiten und Ergebnisse erzielen. Diese werden über die Sommermonate zusammengeführt und fließen in die Fortschreibung des Integrationskonzeptes mit ein. Im Sitzungslauf September 2019 soll das Endergebnis des Konzeptes in den einzelnen Gremien vorgestellt werden.