TOP Ö 6: Bekanntgabe der für das Personalkostenbudget für das Haushaltsjahr 2017 und der in der Zeit vom 01.01.2018 – 31.03.2018 für das Haushaltsjahr 2018 genehmigten Haushaltsüberschreitungen

Beschluss: Zur Kenntnis genommen (Vorberatung)

Abstimmung: Ja: 16, Nein: 0, Enthaltungen: 0

Frau Brennenstuhl erläutert die Vorlage, anschließend lässt Frau Pohle abstimmen.

Beschlussvorschlag:

 

Die laut Anlage 1 für das Personalkostenbudget für das Haushaltsjahr 2017 und laut Anlage 2 in der Zeit vom 01.01.2018 – 31.03.2018 für das Haushaltsjahr 2018 von der Kämmerin genehmigten Haushaltsüberschreitungen werden gemäß § 83 Abs. 2 GO NRW zur Kenntnis genommen.