TOP Ö 8: Bebauungsplan Nr. 192 "Im Westfelde"
Aufstellungsbeschluss gem. § 2 Abs. 1 BauGB

Beschluss: Einstimmig beschlossen

Abstimmung: Ja: 16, Nein: 0, Enthaltungen: 0

Nach eingehender Diskussion besteht Einigkeit darin, den Beschlussvorschlag der Drucksachen-Nr. IX/0717 um den Punkt, dass anzustreben ist, 1/3 der Wohneinheiten für öffentlich geförderten Wohnungsbau bereitzustellen, zu erweitern. Nach weiterer Diskussion herrscht Übereinstimmung darüber, dass Punkt 1 gekürzt werden soll.

 

Der Ausschussvorsitzende lässt daraufhin über den nachfolgend geänderten Beschlussvorschlag abstimmen:

 

 

Beschluss:

 

1.    Die Aufstellung des Bebauungsplanes Nr. 192 „Im Westfelde“ im Ortsteil Geisecke wird gem. § 2 Abs. 1 BauGB für den in der Anlage 1 dargestellten Geltungsbereich beschlossen.

einstimmig beschlossen

Ja-Stimme/n: 16    Nein-Stimme/n: 0       Enthaltung/en: 0

 

2.    Die frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit gem. § 3 Abs. 1 BauGB ist in Form einer Abendveranstaltung und anschließendem 14-tägigem Aushang der Planunterlagen im Rathaus der Stadt Schwerte durchzuführen. Parallel ist die Beteiligung der Behörden und sonstigen Träger öffentlicher Belange gem. § 4 Abs. 1 BauGB durchzuführen.

einstimmig beschlossen

Ja-Stimme/n: 16    Nein-Stimme/n: 0       Enthaltung/en: 0

 

3.    Es ist anzustreben 1/3 der Wohneinheiten für öffentlich geförderten Wohnungsbau bereitzustellen.

einstimmig beschlossen

Ja-Stimme/n: 16    Nein-Stimme/n: 0       Enthaltung/en: 0