TOP Ö 2: Genehmigung der Tagesordnung

Seitens der Verwaltung wird vorgeschlagen den TOP 5 abzusetzen, da die datenschutzrechtlichen Bestimmungen noch nicht ausreichend geklärt seien.

 

Die geänderte Tagesordnung wird einstimmig angenommen und genehmigt.