TOP Ö 13: Wirtschaftsplan für das Wirtschaftsjahr 2018 des Sondervermögens Bäder Schwerte

Beschluss: Einstimmig beschlossen

Abstimmung: Ja: 37, Nein: 0, Enthaltungen: 0

Der Erste stellvertretende Bürgermeister Herr Paul erklärt, dass in der Sitzung des Ausschusses für Wirtschaft und Finanzen vom 23.11. 2017 dem Rat einstimmig die Annahme des Beschlussvorschlages der Drucks.-Nr.: IX/0682 empfohlen worden sei.

 

 

Beschluss:

 

Der Wirtschaftsplan für das Wirtschaftsjahr 2018 des Sondervermögens Bäder Schwerte einschließlich der mittelfristigen Ergebnis- und Finanzplanung für den Zeitraum 2017 bis 2021 wird in der als Anlage beigefügten Fassung (s. Anlage Nr. 2 zum Original der Niederschrift) festgestellt.