TOP Ö 11: Neufassung der Geschäftsordnung für den Rat und die Ausschüsse der Stadt Schwerte

Beschluss: Einstimmig beschlossen

Abstimmung: Ja: 37, Nein: 0, Enthaltungen: 0

Herr Weist beantragt, im § 24 der Geschäftsordnung für den Rat und die Ausschüsse im Absatz 7 den letzten Satz zu streichen, da dieser überflüssig sei.

 

Herr Bürgermeister Böckelühr lässt über die Drucks.-Nr.: VIII/0008 mit der Streichung in § 24 Abs. 7, letzter Satz abstimmen.

Beschluss:

 

Die Geschäftsordnung für den Rat und die Ausschüsse der Stadt Schwerte wird in der der Niederschrift als Anlage beigefügten Fassung (s. Anlage Nr. 1 zum Original der Niederschrift) erlassen.